Am 19.07. konnten wir uns im Rahmen eines Clubabends von der außergewöhnlich „feinfühligen“ Gestaltung des „Sinnesgartens“ im Oberlinhaus überzeugen, der vor allem den taubblinden Menschen gewidmet ist.

Auch dies wurde möglich mit Hilfe unseres Clubs! Auf den dort vorgesehenen, von uns gestifteten „Königsthron“ müssen alle noch ein wenig warten, da er Teil einer umfänglichen baulichen Ausgestaltung werden wird.