Pünktlich zum Frühlingsanfang haben die Kinder der Werderaner Kita „Anne Frank“ unter Anleitung durch den Hausmeister der Kita, Herrn Görisch, mit dem Bau eines Hochbeetes sowie eines Kräuterbeetes begonnen. Handwerkliche Kenntnisse sammeln, im Team zusammen arbeiten und auf das Erreichte stolz sein dürfen sind Erfahrungen für die Kinder, die auch vom Lions Club Potsdam-Sanssouci als besonders förderungswürdig anerkannt wurden. Der Lions Club Potsdam-Sanssouci unterstützt daher das Projekt mit einer finanziellen Spende von 500 Euro. Hierfür bedanken wir uns im Namen der Kinder und Erzieherinnen der Kita ganz herzlich. Nicht nur der Bau der Beete, sondern auch die Bepflanzung und Pflege sowie natürlich das Ernten und „Naschen“ werden den Kindern in Zukunft sicherlich viel Freude bereiten und interessante Erfahrungen bringen.