Der Lions-Club Potsdam-Sanssouci spendet für die Oberlinkindertagesstätte Babelsberg 5.000 €

v.r.l.n.r. Judith Langner, Bereichsleitung Kindertagesstätten im Oberlinhaus und Annett Zscherper, Kita Leitung der Oberlinkindertagesstätte Babelsberg testen die Spiel-, Kletter- und Balanciermöglichkeiten schon mal mit Vertretern des Lions-Club Potsdam-Sanssouci.
v.r.l.n.r. Judith Langner, Bereichsleitung Kindertagesstätten im Oberlinhaus und Annett Zscherper, Kita Leitung der Oberlinkindertagesstätte Babelsberg testen die Spiel-, Kletter- und Balanciermöglichkeiten schon mal mit Vertretern des Lions-Club Potsdam-Sanssouci.
v.r.l.n.r. Judith Langner, Bereichsleitung Kindertagesstätten im Oberlinhaus und Annett Zscherper, Kita Leitung der Oberlinkindertagesstätte Babelsberg testen die Spiel-, Kletter- und Balanciermöglichkeiten schon mal mit Vertretern des Lions-Club Potsdam-Sanssouci.

Der Großteil  der Spende stammt aus dem Verkauf des Adventskalenders des Service-Clubs in 2016. Die Spendenübergabe erfolgte im Rahmen des Sommerfestes der Kindertagesstätte. Mit dem Geld konnten neben neuen Fahrzeugen, wie Dreirad, Roller und Co. auch eine mobile Bewegungsbaustelle erworben werden. Damit können sich die Kinder immer wieder selber kreative neue Spiel-, Kletter- und Balanciermöglichkeiten schaffen. Sie lernen spielerisch einfache physikalische Eigenschaften und Gesetze wie z. B. Gewicht, Hebel und Standfestigkeit kennen.