Musik und Begegnungen am 24.04.16 im Hans-Otto-Theater mit ca. 130 Besuchern und einem bunten Programm

Auch dank einer Spende unseres Clubs konnten Geflüchtete und Einheimische miteinander ins Gespräch kommen, in entspannter Atmosphäre Hilfe anbieten, neue Freunde finden und tanzen. Unter den Geflüchteten sind nicht selten Musiker, Autoren und Künstler, die hier ein Forum erhalten. Schauspieler des HO-Theaters sowie Musiker aus Potsdam trugen zu der lockeren interkulturellen Session mit bei.