Adventskalender 2020 - im 10.Jahr wieder ein Erfolg

Auch im Jahr 2020 haben wir mit großem Erfolg unsere Aktion mit dem Verkauf von Adventskalendern abgeschlossen. Mit dem Verkauf der gesamten Auflage von 2.200 Exemplaren konnten wir einen Überschuss von 8.000,- EURO erzielen. Der Betrag errechnet sich aus dem Verkaufserlös und Spenden abzüglich der Fremdkosten insbesondere für den Druck. Für uns als Lions-Mitglieder ist es selbstverständlich, alle anderen Arbeiten zur Herstellung ehrenamtlich auszuführen. Das geht von der Suche von Sponsoren, über die Einwerbung von Gewinnen bis hin zur Drucklegung und schließlich Betreuung der Verkaufsstellen. Dadurch konnten wir diesen vollen Betrag an zwei Integrationskindergärten in Potsdam und Werder/Havel sowie an das Oberlinhaus spenden.

Mit unserer Spende haben die Kindergärten, in denen behinderte Kinder gemeinsam mit nicht behinderten Kindern betreut und gefördert werden, zusätzliche pädagogische Hilfsmittel angeschafft. Das Oberlinhaus konnte für die Arbeit mit Taubblinden weitere elektronische Medien beschaffen. Gerade im Bildungsbereich für Kinder und Benachteiligte gibt es immer wieder Bedarf in der Ausstattung, der mit den eigenen Geldern der Einrichtungen nicht gedeckt werden kann.

Bei dieser Aktion haben wir Unterstützung  durch zahlreiche Sponsoren erfahren, die entweder Geldspenden oder Gutscheine zur Verfügung gestellt haben. Ebenso haben uns Verkaufsstellen in Potsdam und Werder geholfen, indem sie den Verkauf ohne Berechnung von Kosten übernommen haben. Allen Unterstützern sagen wir auch an dieser Stelle herzlichen Dank.

 

Wir sind stolz, dass Corona uns nicht entmutigt hat, unseren Adventskalender zum 10. Mal zu produzieren. Mit dieser Aktion konnten wir in diesen zehn Jahren einen Erlös von rund 80.000 EURO erwirtschaften, der insgesamt Kindergärten und anderen Bildungseinrichtungen in Potsdam und Werder zugutegekommen ist. Wir freuen uns, wenn wir als Lions an der ein oder anderen Stelle mit Spendengeldern helfen können. So sind wir auch entschlossen, in 2021 wieder einen Adventskalender herauszugeben, und hoffen auf einen ähnlichen Erfolg wie in den vergangenen Jahren.

Spendenerfolge

2011
  • Oberlinhaus (Klettergerüste für den Integrationskindergarten)
2012
  • Oberlinhaus (Aufbau Sinnesgarten für Taubblinde)

 

2013
  • Oberlinhaus (Familienentlastender Dienst)
  • Kita Anne Frank

 

2014
  • Oberlinhaus (Integrationskindergarten)
  • Kita Anne Frank
2015
  • Oberlinhaus (Integrationskindergarten)
  • Kita Anne Frank
2016
  • Oberlinhaus (Integrationskindergarten)
  • Kita Anne Frank
2017
  • Oberlinhaus (Integrationskindergarten)
  • Kita Anne Frank
2018
  • Oberlinhaus (Integrationskindergarten)
  • Kita Havelzwerge
  • Kita Kinderland
2019
  • Oberlinhaus (Integrationskindergarten)
  • Kita Havelzwerge in Werder
2020
  • Oberlinhaus (Integrationskindergarten)
  • AWO - Kita Kinderhafen in Potsdam

Die Mitglieder des Lions Clubs Potsdam-Sanssouci danken ihren Sponsoren, die jeweils in großer Zahl Preise (im Wert von mindestens 30,00 Euro) zur Verfügung stellen oder durch die Bestellung und Abnahme einer großen Zahl von Kalendern diese Aktivität in der Vorweihnachtszeit unterstützen. Dank gilt auch den „Potsdamer Neuesten Nachrichten“ (PNN) für ihre Medienpartnerschaft und der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, die das Motiv des Adventskalenders („winterliches Potsdam“) zur Verfügung stellt. In den Ausgaben der PNN vom 1. bis 24. Dezember 2020 sowie auf der Internetseite des Lions Clubs Potsdam-Sanssouci wurden die gezogenen Gewinne täglich bekannt gegeben.